kunstfried – datt läuft!

aktuellaktuellaktuell:

findet ihr meine Arbeiten im conceptstore „Yeah“, in der Roten Str. 24,
Flensburg. Mittwochs von 11-17 Uhr bin ich Vorort.
Instagram: @yeah.flensburg

Folgen könnt ihr mir auf Instagram: @atelier_kunstfried

coming up soon: 31.05-30.06. 2024

faltblatt 01.2 08.05.24 faltblatt 02 08.05.24

Eröffnung: Freitag, 31. Mai, 18 Uhr
Halbzeit: Sonntag, 16 Juni, 13.30 Uhr
„Inspiration und Werk“
5 Künstlerinnen teilen ihre Gedanken 
Zur Halbzeit entführe ich euch in meine Gedankenwelt und Arbeitsweise zur „Geschichteten Transparenz“.
Be touched and inspired!

SOMMERATELIERS 2024
12. Juli, 19 Uhr: Eröffnungskonzert
13. und 14. Juli, 11-19 Uhr Ausstellung

Der Sommer lacht – die Kunst dazu!
An diesem Wochenende öffnen Schleswig-Holstein-weit Künstlerinnen und Künstlern aller Berufsspaten ihre Türen. sommerateliers_2024_web_out


Wachs-Objekt-Grafik-Malerei

Friederike Thomaschki
meine Gäste
Skulptur von Johannes Caspersen

www.johannes-caspersen.de
Keramik von Malin Eva Altena
www.maevstudio.com
Schmuck und Gerät von Christian Villamor
Insta: @villamor_silver
Illustrationen von Caroline Panozzo
www.atelier-panozzo.de

 

Eröffnungskonzert/ Hutkonzert
Freitag, 12. Juli, 19 Uhr
„Behind the Dunes“, Modern Jazz Trio
Nick Nordmann – Piano 
Erik Andresen – E-Bass
Leander Seekings  – Drums
Insta: @behind_the_dunes

Wein/Sekt gegen Spende:
„Der Weinladen“
www.weinladen-flensburg.de

KOMMT, SCHAUT, GENIESST und lasst die Taler wandern.

aktuelle Arbeitsansätze:
Wer mehr über mich, meine Arbeit, meine Arbeitsweise, Inspiration und Gedanken – Welt erfahren möchte, komme mich in meinem Atelier besuchen.
Gerne nach vorheriger Absprache.

„in between space and light“

„in between space and light“
Das Spiel mit Licht und Schatten, Hell und Dunkel, Rhythmus, Farbe und Papier – keine Kontrolle – kein Vorsatz.
Bienenwachs schafft Zusammenhalt und Durchlässigkeit – stabilisiert und schützt mit seiner Haut das Dazwischen von innen und außen.

im März 2024

„in between space and light“
Playing with light and shadow, light and dark, rhythm, color and paper – no control – no premeditation.
Beeswax creates cohesion and permeability – stabilizes and protects the in-between from the inside and outside with its skin.

March 2024

 

NACHLESE u.a.

ZWEI reihen – Bahnen ziehen in Galerie Kruse
Jule Heinrich und Friederike Thomaschki
„Work in progress“ in der Galerie Kruse im Advent 2021.

Zeichnen, drucken, nähen, spielen –  in und mit dem Raum;
– von der Leere in die Fülle –
5 Tage eine leere Galerie mit einem „visuellen Zwiegespräch“ zu füllen.

Impressionen/Fotos/Film von Luki Haak, Musik Leander Seekings

 

MindestANstand 2020
3 TAGE im Juli 2020 als Artist In Residence in der NORDER 147
Gegenseitige Zuwendung, Wahrnehmung und Begegnung sind Grundbedürfnisse  des Menschen und ein willkommenes Mittel für Wertschätzung und Kommunikation in dieser Zeit
.

Filmische Begleitung und Umsetzung: Luki Haak
Musik zum Film: Leander Seekings

Offenes Atelier, 6./7. Juni 2020

Filmische Begleitung und Umsetzung: Mads Cornelius
Musik zum Film: Leander Seekings