Tagesseminar III, Menschen in Bewegung im Museumsumfeld

Samstag: 16. März, , 11-17 Uhr, Kurs-NR: TS 16/03/19

Menschen zeichnen im musealen Kontext. Mit zwei „schönen Gesichtern“ bewegen wir uns durch die Ausstellungsräume. Leidenschaft, Zorn, Trauer – zwischen- menschliche Emotionen vor barockem Bildnis, Jugendstil Bildteppichen, im Biedermeiersaal …
Von leichten Skizzen mit Grafit und Kohle bis zur farbigen Malerei mit Aquarellstift und Wasserdepotpinsel reicht die Palette der Möglichkeiten, die wir an diesem Samstag ausschöpfen wollen. Der Fokus der Auseinandersetzung liegt auf der Darstellung von Emotionen in Farbe und Form.

Museumseintritt: frei,

Modellkosten werden Vorort verrechnet.