Sommerlust II: „Die Serie als Methode zur Bildfindung“

Malerei, Collage, Grafik zu Themen der Färöer Ausstellungen

05.-09. August, tägl. 10-17 Uhr/Atelier Sauermannhaus

Keine kreative Idee?  
Im Schaffen festgefahren? 
Wie schalte ich meinen Kopf aus?

In diesem Kurs werden wir spielerisch Malblockaden durchbrechen, das Chaos willkommen heißen, die Bedenken beiseiteschieben und uns mutig auf neue Wege im eigenen künstlerischen Schaffen begeben.
Erneut lassen wir uns von den Färöer Künstlerinnen und Künstlern inspirieren. Die jeweilige Thematik oder Technik regt uns an, das für uns Neue und Unbekannte zu versuchen.
Durch vielfältiges Übereinander setzen von Formen und Farben auf vielen Blättern in zügiger Beständigkeit, gewinnt die Un – Ordnung die Oberhand, entstehen neue Formen und spannende Bildzusammenhänge.
Das gleichzeitige Bearbeiten mehrerer Bilder lässt der Perfektion keinen Raum, die Kontrolle geht verloren. Wir werden offen für neue Impulse und Wahrnehmungen, lernen den Zufall zu schätzen oder ihn zu verwerfen und abzuwägen, was für die eigene Bildgestaltung sinnvoll ist.

Kursgebühr ganzer Tag:
Erwachsene: 290,- €/exkl. Material
SchülerInnen: 210,- €/exkl. Material

Kursgebühr Halbtagsgäste (10-14 Uhr):
Erwachsene: 170,- €/ exkl. Material
SchülerInnen: 120,- €/ exkl. Material

Ganztagsbucher genießen Vorrang.

Verbindliche Anmeldungen bitte per Mail an mich. Die Platzvergabe erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen/Überweisung der Kursgebühr (Kursnummer: SL II 05/08/19).
Es erfolgt eine schriftliche Bestätigung.

Informationen zu den Ausstellungen unter:
www.schifffahrtsmuseum-flensburg.de und  www.museumsberg-flensburg.de