ANKOMMEN:

3 Tage Plein Air am Piratennest
Kurs II: 
Do., Fr., Sa., 10./11./12. Juni,
jeweils 
von 10-14 Uhr

Luft, Lust, Meer und mehr
Nach einer langen Zeit ohne künstlerisches Tätigsein liegt der Fokus unserer Arbeit an diesem besonders schönen und vielseitigen Ort auf dem unmittelbaren Reagieren auf Licht, Farbe, Form und Atmosphäre mit Stift und Pinsel. Wer möchte kann einen besonderen Fokus auf die Zweifluchtpunktperspektive legen.
In diesem Jahr möchte ich mit denjenigen, die Lust dazu haben, neben der jeweils freien Arbeit einen besonderen Schwerpunkt auf die Perspektive mit zwei Fluchtpunkten (Kurs II) legen.
Wer das gerne möchte, bringe bitte eine durchsichtige Plexiglasscheibe/oder Glasscheibe A 5 und einen Stift (bei Jakob Erichsen erhältlich) mit, mit dem man auf Glas und glatten Oberflächen zeichnen kann, der aber wegwischbar ist.
Ansonsten sind wieder alle Techniken erwünscht von der Zeichnung mit Grafit, Kohle, Kugelschreiber, über Aquarell-, Acrylfarben, und Kreiden, je nach Wunsch und Vorhandensein.
Bitte sorgt auch für wetterentsprechende Kleidung, ein kleines Frühstück und genug zu trinken.
Harald Dittmer erlaubt uns wieder seine Örtlichkeiten zu nutzen.

Kursgebühr: 120,- €/ermäßigt: 110,- €